TROMBONES

THOMAS GRÜNE

Wie kamst du zur Musik?
Noch ein bißchen Geduld bitte - Text ist noch in Arbeit.

Wer sind deine musikalischen Vorbilder?


Warum spielst du beim K2Projekt?
 

JONAS FRANCK

Wie kamst du zur Musik?
In der 5. Klasse durfte ich in einer Schul-AG ein Musikinstrument wählen. Mein Trauminstrument war damals ein Euphonium. Nach zwei Jahren habe ich dann zur Posaune gewechselt und bin dabei geblieben.

Wer sind deine musikalischen Vorbilder?
Nils Wogram

Warum spielst du beim K2Projekt?
Ich spiele bei K2Projekt, weil mir das Big Band Zusammenleben, sowie die Musikrichtung viel Spaß bereiten.

VERA TRAPPEN

Wie kamst du zur Musik?
Ganz einfach durch meine Familie. Natürlich hatte ich die übliche Flöten-AG in der Grundschule besucht, aber im heimischen Musikverein fühlte ich mich dann doch auf Dauer besser aufgehoben. Gesucht wurden Posaunisten und ich konnte oder wollte da nicht Nein sagen.

Wer sind deine musikalischen Vorbilder?
Tower of Power, Phil Collins und Helene Fischer :-)

Warum spielst du beim K2Projekt?
Ich war einfach neugierig auf ein neues Projekt und wollte schon immer mal gerne Funky Stuff à la Tower of Power spielen.

RONNY LEHMANN

Wie kamst du zur Musik?
Der Einstieg lief wie bei vielen anderen über die Blasmusik. Los ging es mit der Tenorposaune. Später im Studium wurde mir aber klar, dass Bassposaune für mich die erste Wahl ist. Zusätzlich habe ich mir autodidaktisch dann noch Tuba beigebracht.

Wer sind deine musikalischen Vorbilder?
Mittlerweile habe ich keine Vorbilder mehr. Das ist vielleicht eine typisches Symptom des Älterwerdens :-)

Warum spielst du beim K2Projekt?
Ich hatte hier schon öfter Aushilfe gespielt. Nach meiner Pensionierung bei der Big Band der Bundeswehr hatte Zeit und Lust. Was war naheliegender als Ja zu sagen, als ich gefragt wurde?

  • Facebook - White Circle

© 2016 by DASK2PROJEKT.